Stellenangebote der Wasserbeschaffungsverbände Harburg und Elbmarsch

Die Wasserbeschaffungsverbände Harburg und Elbmarsch sind kommunale Wasserversorgungsunternehmen. Sie versorgen mit ca. 70 Mitarbeitern rund 270.000 Einwohner in den Landkreisen Lüneburg und Harburg mit Trinkwasser.

Trinkwassergewinnung in der Region für die Region. Dafür stehen wir zuverlässig – und das bereits seit fast 60 Jahren. Um dieser verantwortungsvollen Aufgabe gerecht zu werden möchten wir unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt um einen engagierten

Controller (w/m/d)

erweitern. Firmensitz des WBV Elbmarsch ist Adendorf bei Lüneburg, zunächst wäre der Arbeitsort jedoch in Hittfeld ( Seevetal ).

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Weiterentwicklung eines operativen Controllings im Verantwortungsbereich
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen in der Kostenrechnung
  • Kostencontrolling und Investitionscontrolling
  • Kostenträgerrechnung
  • Kostenstellenrechnung mit Umlagen, Verteilungen und Gemeinkostencontrolling

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen / Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im internen Rechnungswesen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität, eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke

Optimal wäre darüber hinaus Berufserfahrung im Bereich Wasserversorgung

Auf was Sie sich freuen dürfen:

  • Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet sowie einen modernen und sicheren Arbeitsplatz
  • Ein nettes Team, das sich sehr auf Sie freut
  • Ein Gehalt nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V)
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail unter bewerbung@wbv-elbmarsch.de oder schriftlich an die Geschäftsführung mit dem Vermerk – persönlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten zum 01. August 2020 für unseren Standort in Seevetal-Hittfeld einen Ausbildungsplatz für die Ausbildung zur

Fachkraft
für Wasserversorgungstechnik (w/m/d)

Voraussetzungen

  • Realschulabschluss
  • Deutsch, Mathematik und Physik mindestens befriedigend

Die Ausbildung dauert drei Jahre und richtet sich nach den Vorschriften des TV AöD. Der Berufsschulunterricht findet als Blockunterricht in Goslar statt. Bei der überbetrieblichen Ausbildung unterstützt die DEULA in Hildesheim.

Bewerbungen schriftlich an die Geschäftsführung mit dem Vermerk „Persönlich“, oder unter bewerbung@wbv-harburg.de.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Seevetal-Hittfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Rohrleitungsbauer(in) / Tiefbauer(in) (w/m/d)
Fachkraft für Wasserversorgungstechnik / Anlagenmonteur(in)
oder Vergleichbarem

Ihre Hauptaufgaben

  • Tiefbauarbeiten für den Bereich der erdverlegten Rohrleitungen in der Wasserversorgung
  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten in wassertechnischen Anlagen (Wasserwerke, Hochbehälter etc.)
  • Ggfs. Wechseln der Wasserzähler 

Wir erwarten

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Führerschein der Klasse BCE muss vorhanden sein oder zeitnah erworben werden

Wir bieten

  • Einen äußerst krisensicheren und konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz in Vollzeit
  • attraktive, leistungsgerechte Entlohnung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V)

Bewerbungen schriftlich an die Geschäftsführung mit dem Vermerk „Persönlich“, oder unter bewerbung@wbv-harburg.de.