Stellenangebote der Wasserbeschaffungsverbände Harburg und Elbmarsch

Die Wasserbeschaffungsverbände Harburg und Elbmarsch sind kommunale Wasserversorgungsunternehmen. Sie versorgen mit ca. 70 Mitarbeitern rund 270.000 Einwohner in den Landkreisen Lüneburg und Harburg mit Trinkwasser.

Wir bieten zum 01. August 2020 für unseren Standort in Seevetal-Hittfeld einen Ausbildungsplatz für die Ausbildung zur

Fachkraft
für Wasserversorgungstechnik (w/m/d)

Voraussetzungen

  • Realschulabschluss
  • Deutsch, Mathematik und Physik mindestens befriedigend

Die Ausbildung dauert drei Jahre und richtet sich nach den Vorschriften des TV AöD. Der Berufsschulunterricht findet als Blockunterricht in Goslar statt. Bei der überbetrieblichen Ausbildung unterstützt die DEULA in Hildesheim.

Bewerbungen schriftlich an die Geschäftsführung mit dem Vermerk „Persönlich“, oder unter bewerbung@wbv-harburg.de.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Seevetal-Hittfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Rohrleitungsbauer(in) / Tiefbauer(in) (w/m/d)
Fachkraft für Wasserversorgungstechnik / Anlagenmonteur(in)
oder Vergleichbarem

Ihre Hauptaufgaben

  • Tiefbauarbeiten für den Bereich der erdverlegten Rohrleitungen in der Wasserversorgung
  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten in wassertechnischen Anlagen (Wasserwerke, Hochbehälter etc.)
  • Ggfs. Wechseln der Wasserzähler 

Wir erwarten

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Führerschein der Klasse BCE muss vorhanden sein oder zeitnah erworben werden

Wir bieten

  • Einen äußerst krisensicheren und konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz in Vollzeit
  • attraktive, leistungsgerechte Entlohnung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V)

Bewerbungen schriftlich an die Geschäftsführung mit dem Vermerk „Persönlich“, oder unter bewerbung@wbv-harburg.de.